Erster Tag in Wetzlar

Wetzlar, Brunnen am Domplatz

Brunnen am Domplatz in Wetzlar

Erster Tag in Wetzlar

 — Sonntag, 11. September 2022, 11.00 Uhr —

Empfangen werden die Gäste von Charlotte Buff und Johann Wolfgang Goethe. Ein Teil der Gäste folgt Charlotte und Goethe, die ihre Zuschauer in der einstündigen Theaterführung „Ein charmantes Scharmützel“ durch Wetzlar leiten und vom Sommer 1772 und den Geschehnissen rund um Goethe und Charlotte berichten.

Währenddessen besichtigt die zweite Gästegruppe das Wohnhaus der Charlotte Buff im sogenannten Lottehof sowie goethezeitliche Exponate im Stadtmuseum, Viseum und Dom.

Bei einem Imbiss im Lottehof treffen sich nicht nur alle Gäste wieder, sie begegnen auch einigen von Goethes Zeitgenossen. Anschließend tauschen die Gruppen und erleben den jeweils anderen Teil des Veranstaltungsprogrammes. Ende ist gegen 14.30 Uhr.

Am Nachmittag haben die Gäste die optionale Möglichkeit, im Goethehaus Volpertshausen das Heimatmuseum mit dem historischen Ballsaal zu besichtigen und auf dem Goetheplatz bei Kaffee und Kuchen den Tag ausklingen zu lassen. Die Teilnahme in Volpertshausen ist bei der Buchung gesondert mitanzugeben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.